Veranstaltung
Huun Huur Tu

Zurück


Flyer/Foto
HuunHuur-Tu-web

Zurück

Bilduntertitel
Huun Huur Tu
Fotocredit:
KK

Zurück


Termin
Sat 21.03.2015, 20:00 Uhr

Zurück


Ort Kleiner Minoritensaal
Name
Kleiner Minoritensaal
Beschreibung
Kaigal-ool Khovalyg (Vocals (Khöömei, Sygyt, Kargyraa), Igyl)
Radik Tyulyush (Vocals (Barbang-Nadyr), Byzaanchi, Khomuz (jews harp))
Alexej Saryglar (Vocals (Sygyt), Tuyug (horse hooves), Tungur (shaman-drum), Igyl)
Sayan Bapa (Vocals (Kargyraa & Khöömei), Toschpulur, Guitar, Igyl)

Geheimnisvoll und faszinierend klingt der tuvinische Obertongesang für westliche Ohren. Diese urtümliche, einzigartige Vokaltechnik, bei der bis zu drei Melodien gleichzeitig erklingen können, wird traditionell meist von Solisten vorgetragen. Huun-Huur-Tu, bestehend aus Kaigal-ool Khovalyg, Radik Tyulyush, Alexej Saryglar und Sayan Bapa, sind Meister dieses Gesangsstils. Als Gruppe und begleitet von Instrumenten lassen sie die alten, vergessenen tuvinischen Melodien in neuem Glanz erstrahlen. Zwar dem Erhalt dieser Lieder verschrieben, ist in ihren Konzerten dennoch die Verbindung von Tradition und Innovation hörbar. Seit mehr als 20 Jahren bereichert Huun-Huur-Tu die Welt mit ihrer betörenden Musik. So ist es nicht verwunderlich, dass es zahlreiche erfolgreiche Kooperationen, unter anderem mit The Bulgarian Voices Angelite und Moscow Art Trio, gegeben hat. So übt der Obertongesang aus Tuva nach wie vor eine magische Wirkung aus und hat in seiner Stilistik nichts von seiner eigentümlichen und orientalischen Schönheit verloren.

Zurück

Kommende Termine dieses Veranstalters

Veranstaltung Termin
Shake Stew Fri 26.10.2018, 19:45
Shake Stew Fri 26.10.2018, 20:45
Shake Stew Fri 26.10.2018, 21:45

Name
gamsbART