Untertitel der Veranstaltung
Zehn Kleine Elefanten (nach Gedichten von Heinz Janisch)
Veranstaltung
Jazz for Kids

Zurück


Name
Int. Jazzfestival Leibnitz 2015
Flyer/Foto
10-elefanten

Zurück

Bilduntertitel
Zehn Kleine Elefanten
Fotocredit:
KK

Zurück


Diese Veranstaltung ist Teil des Festivals Int. Jazzfestival Leibnitz 2015
Name
Int. Jazzfestival Leibnitz 2015
Termin
Fri 16.10.2015, 15:30 Uhr

Zurück


Ort Carl Rotky-Saal
Name
Carl Rotky-Saal
Beschreibung
Nika Zach (voice)
Maria Gstättner (bassoon)
Phil Yaeger (trombone)
Bernhard Richter (percussion)
Stefan Heckel (piano, accordion)

Beflügelt vom Erfolg unserer im Vorjahr erstmals durchgeführten Kinderkonzerte, haben wir auch heuer wieder nach Spezialisten aus der Fachabteilung Jazz for Kids gesucht. Unterm Mikroskop untersucht, haben wir dann das Projekt des namhaften Jazzpianisten Stefan Heckel als absolut kinderfrei bestimmen können.

Es ist nicht weit hergeholt, wenn uns Ältere der Titel 10 kleine Elefanten an einen alten Zählreim erinnert, der heute den Konventionen von politischer Korrektheit entgegensteht. Deshalb - auch das konnten wir unter dem Mikroskop entdecken - mag uns der Künstler in seiner Freiheit wohl auch die Empfehlung angedeihen lassen, dass diese „Kinderlieder auch für Onkel und Tanten“ zu empfehlen sind.

Die Gedichte, die Heckel als Vorlage für seine einmal rhytmisch aufgeweckte, einmal phlegmatisch schlapfende und dann wieder lyrisch versunkene Musik dienten, stammen von keinem Geringeren als dem preisgekrönten österreichischen Kinderbuchautor Heinz Janisch.

Dazu lässt uns der Dichter wissen lässt:

Gedichte haben eine eigene Kraft. Sie bringen die Gedanken und Gefühle in Bewegung.Wenige Zeilen genügen, und eine Tür geht auf. Manchmal wird man von den Zeilen vorsichtig angetippt, wie mit den Fingerspitzen. Dann wieder gibt es eine kraftvolle Umarmung, ein lautes „Schöndassdudabist!“
Gedichte brauchen ihren Raum. Sie mögen die Stille. Manchmal beginnen sie aber auch vergnügt im Kopf herumzutanzen. Wenn Gedichte vertont werden, wenn sie plötzlich eine Stimme bekommen, einen schwebenden Rhythmus, einen Klang, dann werden sie zu Liedern, die im Ohr bleiben und die man den ganzen Tag vor sich hin singen möchte. So tanzt man dann singend und summend durch den Tag...

Zurück

Kommende Termine dieses Veranstalters

Leider sind uns momentan keine weiteren Veranstaltungen bekannt.


Name
LeibnitzKULT