Veranstaltung
Jemeel Moondoc Quartet

Zurück


Flyer/Foto
JemeelMoondoc

Zurück

Bilduntertitel
Jemeel Moondoc
Fotocredit:
KK

Zurück


Termin
Sun 31.01.2016, 19:00 Uhr

Zurück


Ort Stockwerk
Name
Stockwerk
Beschreibung
Jemeel Moondoc (alto saxophone)
Matthew Shipp (piano)
Hillard Greene (bass)
Newman Taylor Baker (drums)

Vor sieben Jahren war Jemeel Moondoc erstmals im Stockwerk, damals noch mit seinem Weggefährten, dem im Vorjahr plötzlich verstorbenen Trompeter Roy Campbell. Jetzt kommt der berüchtigte Saxophonist mit einer neuen und mit Matthew Shipp hochkarätig besetzten Band wieder nach Graz. Moondoc ist eine schillernde Figur. Nach zwei Jahren im Black Music Ensemble von Cecil Taylor erlangte der gelernte Architekt mit seinem Freiheitsprinzip und einer mystifizierenden Spiritualität schnell Kultstatus. Mit dem legendären Ensemble Muntu und dem gleichnamigen Plattenlabel waren Moondoc und Campbell in der verwichenen New Yorker Loft Szene maßgeblich an der Neuorientierung des US-Free Jazz der 70-er beteiligt. Der aus Chicago stammende Saxophonist verbindet in seinem eloquenten Spiel bluesige Offenheit mit Sophistication und dem rauhen Ton Albert Aylers.

Zurück

Kommende Termine dieses Veranstalters

Leider sind uns momentan keine weiteren Veranstaltungen bekannt.


Name
Stockwerk Jazz