Veranstaltung
Il colore dell’ombra

Zurück


Flyer/Foto
Csm schattenbild 1 sw Josef Fuerpass 02822ffa48

Zurück

Bilduntertitel
Schatten
Fotocredit:
Josef Fürpass

Zurück


Termin
Thu 30.03.2017, 20:00 Uhr

Zurück


Ort Florentinersaal in der KUG
Name
Florentinersaal in der KUG
Preis
15,0 €
Ermäßigt
10,0 € / 5,0 € für MusikstudentInnen mit Ausweis an der AK

Zurück

Beschreibung
Horia Dumitrache: Klarinette, Bassklarinette
Barbara Lüneburg: Violine, Viola
Barbara Riccabona: Violoncello
Hsin-Huei Huang: Klavier


18.00 Clara Iannotta im Gespräch


20.00 Konzert

Yann Robin Fterà for bass clarinet, viola and piano (2014)
Tristan Murail La Mandragore for piano (1993)
Clara Iannotta Il colore dell’ombra for violin, cello and piano (2010)
Peter Jakober Flimmernd for clarinet, piano, viola and cello (2016)
Mirela Ivicevic Ranko(A)sis III: TOP 10 songs I’ve never written for bass clarinet, viola and cello (2016)


Auf Einladung der Aspekte Salzburg hat die Pianistin Hsin-Huei Huang in abwechslungsreicher Besetzung von Solo bis Quartett ein Programm entwickelt, das neue, speziell für diesen Anlass entstandene Stück zweier in Österreich lebender Komponisten mit Werken weiterer international relevanter Vertreter der jüngeren Generation verknüpft und um ein Werk von Tristan Murail ergänzt. Mit dabei auch die italienische Komponistin Clara Ianotta – sie arbeitet derzeit an der Harvard University in den USA -, die als Intendantin der Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik seit 2014 auch eine spezielle Verbindung zu Österreich hat. Sie wird auf Einladung des Zentrums für Genderforschung am Konzertabend auch ab 18.00 für ein Gespräch an der Kunstuniversität Graz zur Verfügung stehen.


In Kooperation mit dem Zentrum für Genderforschung und dem Institut 14 der Kunstuniversität Graz

Zurück

Kommende Termine dieses Veranstalters

Veranstaltung Termin
Niggli/Zumthor/Schaerer Thu 08.03.2018, 20:00
Nimikry Fri 16.03.2018, 20:00
Trio Riessler - Charial - Courtois Fri 20.04.2018, 20:00

Name
open music