Veranstaltung
Michael Zerang & The Blue Lights

Zurück


Flyer/Foto
MichaelZerang

Zurück

Bilduntertitel
Michael Zerang
Fotocredit:
KK

Zurück


Termin
Fri 27.11.2015, 20:00 Uhr

Zurück


Ort Stockwerk
Name
Stockwerk
Beschreibung
John Dikeman (saxophones)
Dave Rempis (saxophones)
Emil Strandberg (cornet)
Kent Kessler (bass)
Michael Zerang (drums)

Im Mai hat der als Komponist für alle denkbaren Formationen bekannte Schlagzeuger Michael Zerang mit seinen BLUE LIGHTS für richtiges Aufsehen in der internationalen Jazzszene gesorgt. So viele Noten hat schon lange kein Musiker aus Chicago mehr für ein Ensemble geschrieben, immerhin gilt die Windy City ja als Stadt der Avantgarde und des Free Jazz.
Eine ganz neue Band für ganz neue Kompositionen also. Zentralgestalt Michael Zerang, bestens bekannt aus Ensembles von Peter Brötzmann, Ken Vandermark, Joe McPhee oder des schmerzlich vermissten AACM-Mitbegründers Fred Anderson, verbindet eine sehr lange Geschichte mit all diesen Musikern aus Chicago.
Das Debut-Album Songs From The Big Book Of Love (Pink Palace Records), live in Chicago aufgenommen, mag mit seinen sorgfältigen, weit auskomponierten Titeln und den melodisch attraktiven Ensembleteilen überraschen, zeigt aber mit borstigen, entfesselten Bläserstimmen zum unablässigen Puls, dass Riffs und Wohlklang trügerisch sind.
Oder: Gibt es eine Tanzbarkeit nach dem Free Jazz?

Zurück

Kommende Termine dieses Veranstalters

Veranstaltung Termin
Eddie Luis & his Jazz Passengers feat. Vid Jamnik Thu 18.01.2018, 20:00
Michael Moore Quartet Fri 19.01.2018, 20:00
The Ghost Trio Fri 26.01.2018, 20:00

Name
Stockwerk Jazz