Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vostok – Remote Islands

Mai 14 @ 20:00

open music presents

Fie Schouten – clarinets
Vincent Courtois – cello
Guus Janssen – piano

PROGRAMM

Die drei Musiker arbeiten seit 2021 zusammen. Mit ihren unterschiedlichen Backgrounds in komponierter und improvisierter Musik entwickeln sie ihren eigenen, spezifischen Sound. Auch im Projekt „Vostok – Remote Islands“ entstehen so viele kontrastreiche Atmosphären und Klänge – in dem Fall konkret inspiriert durch den international erfolgreichen Bestseller Judith Schalanskys „Atlas der abgelegenen Inseln. 50 Inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde“, der von der Stiftung Buchkunst auch zum „Schönsten deutschen Buch“ gekürt wurde. Mit „Vostok – Remote Islands“ (im November 2023 auf Relative Pitch Records veröffentlicht) präsentiert sich das Trio nunmehr erstmals bei „open music“ auch in Graz.

Fie Schouten ist Klarinettistin und hat sich auf das Spielen zeitgenössischer komponierter und improvisierter Musik spezialisiert. Theatralische Aspekte des Musizierens sind ebenfalls ein wichtiger Aspekt, was sich in den Jahren 2008-2018 sehr deutlich zeigte, als sie als Solistin in mehreren Produktionen mit Musik von Karlheinz Stockhausen zu hören und zu sehen war. Zu den Komponist°innen, mit denen sie seit langem zusammenarbeitet, gehören Theo Loevendie und Rozalie Hirs. Vincent Courtois hat eine klassische Ausbildung genossen und beherrscht sein Instrument mit famoser Technik und Präzision. Seine Neugier und sein Eklektizismus haben ihn dazu gebracht, mit brillanten Musiker°innen unterschiedlicher Herkunft zu spielen. Sein kreativer Prozess basiert auf musikalischen Beziehungen, dem Gleichgewicht von Persönlichkeiten und Energien, der Wirkung von Kontrasten, Ideen über Klang, Bilder, Unsicherheit und Stille.

Als Pianist, Cembalist und Organist hat Guus Janssen in verschiedenen Besetzungen mit Musiker°innen von John Zorn bis Gidon Kremer gespielt. Als Performer tut er immer noch das, was ihn fasziniert: Er sucht sich seinen Weg durch das immense Klangspektrum und schafft dabei oft unkonventionelle Klänge und Verbindungen.

LINKS

Schouten|Courtois|Janssen
Vostok – Remote Islands
Judith Schalansky

TICKETS

€ 18 | € 12* | € 7**

* SchülerInnen, StudentInnen, Präsenz-/ZivildienerInnen und Arbeitslose mit gültigem Ausweis
** MusikstudentInnen mit gültigem Ausweis an der Abendkassa sowie Kinder bis 10 Jahre
*** Eintritt frei für Hunger auf Kunst & Kultur an der Abendkassa ab 15 Minuten vor Konzertbeginn

Abendkassa
Die Abendkassa öffnet 30 Minuten vor Konzertbeginn

Reservierungen
E-Mail

Details

Datum:
Mai 14
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

tube’s
Grieskai 74a
Graz, 8020 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 316 268207
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

open music
E-Mail:
ute.pinter@openmusic.at
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Fotocredit
Elisabeth Melchior
Reservierung
ute.pinter@openmusic.at